Burnout, Mobbing und Konflikt

Dreitägiges Präventionsseminar

Führung in Zeiten des Wandels fordert ihre Tribute. Mobbing, Burnout und Konflikte nehmen zu. Das kostet nicht nur Geld, sondern wirkt sich nicht zuletzt auch auf das Wohlbefinden und die Arbeitsfähigkeit des Teams aus. Dieses dreitägige Präventionsseminar bietet Strategien und mögliche Lösungswege, um eine sachliche und effiziente Unternehmensführung mit einer kompetenten Menschenführung zu vereinen. Denn: Menscheln am Arbeitsplatz ist gefragter denn je.

In Form von Role-Plays und spielerisch inszenierten Situationen üben Sie einen kompetenten Umgang mit Emotionen und unangenehmen Situationen – individuelles Feedback inkludiert. Sie profitieren davon, in dem Sie belastende Konflikte gekonnt entschärfen. Mittelfristig reduzieren Sie auf diese Weise die Krankenstands- und Fluktuationsrate in Ihrem Unternehmen. Langfristig führt dies zu effizienteren Prozessen sowie zur Steigerung der Innovationskraft. Nicht zuletzt ist dieses Seminar eine nachhaltige Investition in zufriedenere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Zielgruppe: Führungskräfte, ProjektleiterInnen und Teamleader sowie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die Erfahrungen mit Konflikten haben oder von Burnout und Mobbing betroffen sind. 

rotate