Die Qual der Wahl

Methoden und Techniken für die richtige Entscheidung

Geschätzte 20.000 Entscheidungen treffen wir täglich. Die meisten davon blitzschnell. Doch wie leicht oder wie schwer treffen wir Entscheidungen im beruflichen Alltag? Tatsache ist: Je höher Sie in der beruflichen Hierarchie ­angesiedelt ist, desto wichtiger und folgenschwerer sind ­Ihre Entscheidungen auch für das Team sowie für das gesamte Unternehmen. Die Angst, aus mehreren Alternativen eine falsche auszuwählen, blockiert uns. Zeit und Hektik machen die Qual der rationalen und gut überlegten Wahl nicht gerade einfacher.

In diesem Seminar entführe ich Sie in das Geheimnis guter Entscheidungen. Sie lernen die Unterschiede zwischen Gefühl, Verstand und Intuition und bekommen Einblick in die zerebralen Abläufe zum Zeitpunkt des entscheidenden Moments. Mein Ziel ist es, Ihnen Methoden, Techniken und ganz konkrete logisch-analytische Entscheidungshilfen mitzugeben. Damit können Sie Ihre persönliche Entscheidungsintelligenz fördern und Voraussetzungen für rasche und richtige Auswahlprozesse schaffen. Eines ist klar: Keine Entscheidung bereuen wir mehr als jene, die wir nicht getroffen haben. 

Zielgruppe: Führungskräfte, Team- und StabstellenleiterInnen, ProjektleiterInnen, Projektpartner, Personalverantwortliche

rotate